submit


Ich verbrachte mehr als ein Jahr meines Lebens in den Philippinen. Im Laufe der damals habe ich lieben gelernt, diese Kultur, Liebe dieses Land und Liebe zu rufen, die Philippinen, meine Heimat. Aber. Ich habe auch gekommen, um etwas klar geworden. Ich bin gekommen, zu erkennen, dass ich bin in einer einzigartigen situation, Wenn es um Mädchen. Hier bin ich ein Jahr. alte Ausländer semi-fließend in Bisayan, Grundkenntnisse in Tagalog wer lebt in den Philippinen. Nun, wenn Sie Filipino dies Lesen, ich möchte, dass Sie aufhören und denken: Wenn Sie kannte mich nicht, hatte keine Ahnung, was ich Tat, war hier in den Philippinen. Was würden Sie denken? Was wäre Ihre Vermutung sein, wie ich hierher gekommen bin, und warum ich wählen, hier zu bleiben? Jetzt würde ich gerne mit Ihnen teilen eine sehr häufige Gespräch, das ich habe. Reiste mit mehr als Provinzen ist Es sicher zu sagen, dass ich interagiert mit einer Menge von alltäglichen Filipinos und Filipinas. Hier ist eine sehr häufige erste Interaktion (die hätte ich entweder Bisayan oder Tagalog): Filipino, Filipina: “Wirklich. C Mon. Wer ist deine Freundin. Es gibt viele tolle girls hier. Wollen Sie mir, Ihnen zu helfen finden?»Es tut weh. Dieser Satz tut mir weh, so viel. Warum. Nicht, weil Sie denken, dass ist der Grund, warum ich hier bin. Wir alle wissen, dass viele Ausländer kommen auf die Philippinen, weil Sie getroffen haben, eine Filipina, eine Filipina, Freundin, oder haben eine Filipina Frau. Viele Ausländer kommen, um zu finden, eine Filipina zu lieben und für Sie sorgen. Ich werde abstumpfen, wir wissen, dass viele Ausländer kommen, um den Vorteil von Filipina Mädchen (das tut weh mir, er ist krank, und ich Träume von dem Tag, dass änderungen). Ich verstehe, dass es wäre allgemein zu unterstellen, ich würde hier aufgrund einer Filipina. Wenn Sie sind ein Ausländer, der eine Filipina Frau, Freundin oder ist hier zu bleiben, weil von Ihr bitte nicht denken, ich bin Sie angreifen. Ich bin es nicht. Es wird gesagt, mit so viel Leidenschaft und überzeugung, dass ich es sehen kann, in Ihrem Gesicht. Ich sehe es in den Gesichtern der Filipinos, die diese Worte sprechen zu mir, Sie glaube, dass ist der größte Grund, warum sollte ich wollen, hier zu sein. Dass es die Zahl ein Grund, warum ein Ausländer jemals wollen würde zu nennen die Philippinen Heim. Es ist dies durchaus Sinn, ungläubig, wenn ich Ihnen sage, sonst. In einigen Fällen, die Menschen werden sogar beginnen zu lachen in dem Sinne, Sie wirklich don t glaube es. In der Regel, was folgt dem»Warum würden Sie hier sein»ist mir zu reden. Ich Rede über die erstaunlich wenig inspirierenden Eigenschaften sehe ich in Filipino Herzen. Ich Rede über die schönen Berge, Flüsse und Strände. Ich Rede über das Essen. Die schöne Kultur, die ich lernen weiter aus. Die erstaunliche Filipinos, die ich getroffen habe und Erfahrungen mit. Ich Rede über das Glück, das ich erlebe. Ich spreche über warum ich Liebe die Philippinen. Es ist eines der größten Gefühle, wie ich teilen, etwas beginnt in der Regel zu geschehen. Etwas verändert sich in, dass Filipinos Gesicht. Es geht von unsicheren, zu intrigieren, zu stolz. Es geht von nicht sicher, was zu denken, zu denken “Mensch, es gibt einige tolle Sachen hier, ich sollte stolz sein. Es gibt einige andere gute Gründe, um ein Teil dieser Kultur.»Nun, lassen Sie mich zunächst sagen, dass dies. Ich traf so viele begabt, fürsorglich, freundlich, intelligent, schön, erstaunlich, Filipinas, die im Laufe meiner Zeit auf den Philippinen. Ich bin ausgehende Kerl, natürlich habe ich schon darüber hinaus interessieren wollen, um zu wissen, dass einige Mädchen besser, näher zu kommen, hier ein Mädchen, eine Freundin zu haben. Ich habe einige Filipinas, die sofort machen Sie mir wünschte, ich hatte das Privileg, zu sagen:»Das ist mein Yuba.)». Bitte denke nicht, dass ich mich als»überheblich oder arrogant»ich dachte, ich könnte einfach nur Datum und werden mit einem Mädchen hier, weil das ist nicht der Fall in den am wenigsten, und ich hoffe, dass niemand jemals denkt, dass Weg. Die Frage, dass die expression, und dem moment, der moment, in dem ich Teile mit, dass ich nicht eine Freundin oder Frau. Es gibt mir die Gelegenheit, zu teilen und zu inspirieren, stolz in Ihnen. Es hilft mir, mich inspirieren einige positive denken in den Köpfen der Menschen, die ich schauen bis zu Philippinischen Volkes. Ich habe festgestellt im Laufe meiner Zeit auf den Philippinen habe ich weggeschoben, jede Gelegenheit, die ich gehabt haben können, um Datum, eine Filipina und dicht zu bekommen, eine Filipina. Es ist nicht weil ich nicht will. Es ist nicht, weil ich bin nicht interessiert. Es ist nicht, weil ich nicht finden, Filipina attraktiv ist Wie WOW, wie schön kann Sie sein. Filipina Schönheit, die nur macht Ihr Herz Schmelzen. Ich denke manchmal, wenn ich mich mit Mädchen hier, mein Verstand spielt verrückt. Wie süß können Sie sein? Wie schön kann Sie sein? Klaffende Wunde. Wenn ich sage,»ja ich habe eine Freundin», dann ändert sich meine Fähigkeit, zu inspirieren. Verliere ich diese chance, um zu inspirieren, positive Einstellung, jemanden über die Philippinische Kultur. Sofort Ihre Gedanken Driften zurück zu dem Gedanken, dass er mit einer Filipina ist der einzige Grund, warum man möchte, um den Aufenthalt in den Philippinen. Wenn ich sagte,»ja, ich habe eine Freundin», egal was ich sage, eine Menge von lokalen Alltag Filipinos, die ich interagieren mit immer glaube, das war der Grund, warum ich hier war. Diese Situationen und Gespräche mit einheimischen, Sie tun es wirklich mir passieren ziemlich oft. Für mich, obwohl ich vielleicht nur inspirieren eine weitere person, um Ihre Perspektive zu verlagern, das ist mir wichtig. Ich denke, ich bin einfach so in der Liebe mit der Philippinischen Kultur und den Austausch mit Filipinos und die Welt um mich herum.»Ausländer»in Erster Linie Grund zu wollen, um den Aufenthalt in den Philippinen ist wegen der Mädchen.»Was ich weiß, ist nicht jeder s-Perspektive, ich bin einfach das oben Holen, denn dies passiert sehr viel in meiner Zeit hier in den Philippinen. Wenn Sie glauben, dass diese Perspektive weiter geht es zum füttern der Zyklus der es wahr ist. In der Erwägung, dass, wenn Filipinos schiebt die anderen einfach erstaunlich Gründe, warum man stolz sein sollte, nennen dieses Land zu Hause nutzen Sie diese Gründe in Erster Linie mit Ausländern und jedes anderen vielleicht ein Anstoß für Ausländer, die hier sind, für Mädchen (aus den falschen Gründen), um ZUMINDEST Respekt dieser Kultur und diesen schönen Frauen. Vielleicht wird es befähigen, einige Filipina Frauen, um nicht sich selbst oder Ausländer in Beziehungen, die nicht positiv sein werden. Das gleiche gilt für Ausländer, die ich treffe. Ich traf so viele Ausländer, die innerhalb von Minuten beginnen, Fragen mich, über Mädchen. In der Tat, nur ein paar Tagen ein Ausländer sagte mir: “Sie müssen ein großer hit mit den Damen. Ich Wette, Sie werden so viel Spaß mit Ihnen. Holen Sie ein paar Bier in Sie, und ich Wette, all die Geschichten kommen heraus.»Geschichten von einem Jahr. alten, die, obwohl vielleicht einsam in diesem Aspekt seines Lebens, nur doesn t Stimme mit Menschen, die Fokussierung auf das Zusammensein mit Mädchen, die hier als der beste Teil der Philippinen. Don t get mich falsch, ich völlig verstehen, warum die Ausländer reden, die Mädchen hier so viel, weil Sie sind erstaunlich, und ja, sind die Chancen werden Sie bekommen eine Menge Aufmerksamkeit von Ihnen, wenn du ein netter Kerl bist. Ich habe eine Menge sehr enge Filipina-Freunde, die im Laufe meiner Zeit auf den Philippinen. Ich ll geben Sie ein Beispiel für etwas, das Sie normalerweise auftreten: ich habe einen sehr engen Freund in Cebu namens Michelle. Eines Tages werden wir hingen auf der Suche nach Zutaten, um etwas zu Essen. Wir machten uns auf den Markt in Cebu abholen frischem Gemüse. Während der Blick auf das Gemüse ein paar der Verkäufer sagte in Bisayan Asche Ihres Mann. Nochmal, ich habe nichts falsch mit, warum Menschen so denken, denn immer, ja, viele Ausländer, die hier sind, haben freundinnen oder Ehefrauen. Aber es geschieht JEDES mal, wenn ich bin, hanging out mit einem Mädchen, das ist einfach nur ein Freund von mir, und in der Regel in einer sehr offenen und vocal Art, wie die Mädchen werden stereotype als an mir befestigt. In einigen Fällen werden die Menschen so lautstark über ihn, dass er unbequem sein kann. Ich werde immer die Zeit nehmen, zu reagieren, um Menschen, die diese Kommentare in einer positiven Weise. Ich erkläre, die erstaunliche Dinge machen, die mich wollen, um hier zu sein und Teile dieser Kultur, die inspirieren mich so sehr. Warum. Weil ich glaube, dass wenn wir sprechen über diese Dinge mehr, und teilen Sie Sie in Erster Linie vielleicht kann es einen positiven Effekt haben, ich denke, es ist Teil der Grund, warum ich Angst bekommen, um Datum, eine Filipina. Ich bekomme Angst, dass ich verlieren, chance, Herausforderung Filipinos zu sehen, die anderen Dinge in Ihrer Kultur, die schön sind. Um die Herausforderung zu konzentrieren, auf diejenigen, die in Erster Linie. Es mag seltsam klingen, aber dass Denkweise in der Erwartung, ich muss eine Freundin haben oder muss man hier wegen der Mädchen, und die große Zahl der Filipinos, die sich ständig teilen bei mir ist Es nur irgendwie stellt sich mir auch manchmal. Sie wissen nie, wer Sie treffen wird oder am Ende mit. Für alles, was ich weiß, ich könnte fallen in der Liebe mit einem dänischen Mädchen in den Philippinen, oder eine Schwedin, die in Kanada, oder eine Filipina in Kanada

About