Sind Sie auf der Suche auf den Philippinen zu besuchen, aber nicht wissen, wo Sie anfangen sollen? Die gesamte Land der Philippinen ist getrennt in zwei großen Regionen, Nord-Luzon und Southern Luzon. Dies, zusammen mit der Tatsache, es hat über hundert Inseln machen kann, es einzuschüchtern oder sogar schwierig wo zu beginnen, oder gehen Sie zuerst. Zwar gibt es große Städte und bekannte Orte wie Manilla oder Subic City, es gibt auch viele versteckte Schätze und andere schöne, spannende Orte zu treffen, tolle Leute und vielleicht finden Sie die Frau Ihrer Träume. Kommt auf die Philippinen zu finden, eine schöne Frau und auch Frau kann Spaß machen, man muss nur wissen, wo Sie suchen. Sehen Sie sich einige dieser schönen, verborgene Schätze und finden Sie die richtige Passform für Sie. Bevor wir Tauchen Sie ein in einige der Strände, Strand, Städte und mehr ländlichen Orten, wir decken ein sehr nettes, verstecktes Paradies hat noch eine Stadt und einen Hauch von Spanisch und natürlich Philippinisch, Kultur zu genießen. Vigan, ich Loks Sur ist ein wunderbarer Ort zu besuchen, wenn Sie genießen, entdecken Sie die lokale Erbe, die Sehenswürdigkeiten, die schönen Kirchen, und natürlich Strände nur innerhalb von dreißig Minuten bis eine Stunde entfernt. Ein Teil von Süd-Luzon sind es keineswegs die am nächsten an der großen Städte oder der Botschaft, aber wenn Sie schauen, um Weg zu bekommen und etwas neues erleben dies ist ein großartiger Ort zu starten. Dennoch, die Leute hier sind extrem freundlich, hilfsbereit gegenüber Touristen und die Cafés sind absolut entzückend.

Wenn Sie in die bars und eine große Nacht im Szene dies ist definitiv nicht der richtige Ort für Sie, da dies ein viel entspannter oder langsamen Tempo, Ort zu besuchen oder zu bleiben. Die Frauen hier sind auch sehr freundlich, und weil die Touristen nicht Häufig dieser spot so oft, dass es macht Sie eher ein»hidden gem». Bist du der Abenteuer-Typ? Samar ist eine schöne Provinz mit zweifellos einige der schönsten, freundlich, liebevoll und Männern in allen von den Philippinen.

Samar rund herum ist voller Abenteuer, Berge, Möglichkeiten zum Wandern, Camping, und vieles mehr

Fast jeder kleinen Stadt, die Sie stoßen werden hier ist entgegenkommend für Touristen, und in mehr Instanzen als nicht die Menschen, die Sie treffen, wird mindestens in der Lage sein zu sprechen zumindest Englisch. Beim sprechen ein wenig Tagalog Ihnen helfen kann, selbst wenn es Ihr Erster Besuch sollten Sie gut zu tun. Eine der beliebtesten Attraktionen in Samar ist die Laguna Geingob Höhlen, die sich in der Stadt Cambia.

Die Höhlen hier sind Tonnen von Spaß, können Sie gehen, rafting, Abenteuer in den Bergen, und mehr

Fast alle lokalen Städte haben eine Art von Geschäften, und wenn nicht, cafes Sie haben»sari-sari»speichert die convenience-stores. Auch so, draußen zu sitzen, einen»sari-sari-store und ein paar kalte Getränke oder Essen Ihre Mahlzeit ist an der Tagesordnung, und ist eine große Weise, neue Leute zu treffen, darunter schöne, alleinstehende Frauen, würden uns freuen, Sie zu treffen und Ihnen zeigen, um. Wenn Sie auf einem Etat sind, oder einfach auf der Suche, um zu genießen die einfachen Dinge im Leben, nehmen in der lokalen Kultur, und erkunden Sie dann Iloilo ist ein großartiger Ort zu gehen, und Sur Insel ist unglaublich schön und ein weiterer verborgener Schatz für einheimische und Touristen gleichermaßen. Während ein einfacher Umgebung, ist ideal für genießen einige köstliche lokale Meeresfrüchte, entspannen, und Check-out verschiedenen UNESCO-Welterbestätten. Es gibt viele schöne Häuser aus der Kolonialzeit und anderen historischen Gebäuden, die eine Explosion zu besuchen.

Die Strände hier sind nicht weniger voll von weißen sand und klares, blaues Wasser

Es gibt auch viele einzelne, hilfsbereite und ausgehenden Frauen, die gefunden werden können, die alle über den Ort hier und die Strände. Es ist ein beliebtes Ziel für Tagesausflüge, und viele Filipinos kommen hier regelmäßig zu genießen Sie die Websites, Picknicken, und Kontakte zu knüpfen. Iloilo ist auch günstig gelegen, nur eine Stunde von der Großstadt und dem Flughafen finden sich in Manilla, Philippinen. Wenn Sie gerne Wandern und dabei in unglaubliche Sehenswürdigkeiten, als Bicol ist ein erstklassiger Ort, um zu besuchen, neue Leute zu treffen, bequem und hat eine nahe gelegene Stadt voll von Geschäften, Märkten, Cafés und vieles mehr (Legazpi City, Albay). Es gibt große surfen hier gefunden in Datum, und viele günstige Surfkurse von lokalen Filipinos — ein weiterer großartiger Ort, um neue Leute zu treffen und finden Sie die Filipina Ihrer Träume. Wenn Sie noch nie gesehen, dass ein Vulkan im wirklichen Leben, und es ist die Art von Sache, die Sie würde gerne aufwachen eines morgens und in der Lage sein, um zu sehen, aus der Ferne oder Wanderung bis dann der Maya-Vulkan in der Nähe von Legazpi City, Albay, Philippinen ist eine unglaubliche Ort zu besuchen und zu sein. Zwei Inseln in der Nähe Carmona und Alagoas sind auch genial Orte zu besuchen, die einheimischen sind sehr freundlich, und single Filipinas sind hier unbegrenzt. Das Wetter hier ist großartig, das ganze Jahr über, so können Sie immer genießen Sie die Sehenswürdigkeiten und die schön finden, single Filipinas zu Fuß die Strände, die Geschäfte, die Stadt und die nahe gelegenen Inseln. Wenn Sie sich für das Tauchen während des Tages, und genießen Sie ein pulsierendes Nachtleben voller ausgehende, freundlich, und gute Nerven Filipinos dann Oriental Negros, Philippinen ist ein großartiger Ort zu besuchen. Es gibt Tonnen von low-key und zuvorkommend Orten in der ganzen Stadt Sie können bleiben, erkunden Sie die Strände und besuchen Sie die unglaublichen Wasserfälle. Tour guides sind überall verfügbar, aber es ist genauso einfach zu finden und zu treffen, ein nettes Mädel, die ist kompetent, die Umgebung, die gerne zeigen Ihnen um. Es gibt auch viele schöne Berg-resorts, so können Sie in der Nähe lokaler Sehenswürdigkeiten der Stadt, und bequem sein, während Sie glücklich. Apo Island ist wirklich eine tourist-freundlichen Ort, mit Tonnen von Rucksacktouristen, und viele Frauen, die eine regelmäßige Arbeiterklasse, einige in der Schule, und anderen, die arbeiten, bei Ihrer Familie den lokalen Markt oder Wirtschaft. Also, es ist So einfach wie zu Fuß in ein Geschäft oder café zu landen, sich einen ersten date und vielleicht finden die Filipina Ihrer Träume. Angesichts der vielen Inseln, Städte und Sehenswürdigkeiten auf den Philippinen ist wirklich endlos, mit Möglichkeiten für schöne, einzigartige und spannende Orte zu besuchen. Das Verhältnis von Männern zu Frauen ist groß, in den Philippinen herum, und es ist nicht so schwer, wie ein Ausländer auf eine nette Filipina. Die Plätze erwähnt hier sind einzigartig, und zwar nicht so Häufig besucht von Ausländerinnen und Ausländern gibt es immer noch eine fülle von lokalen expats, die hier Leben, freundliche Menschen, Polizei und der lokalen Polizei, die gleichermaßen Einladend und zugänglich. Auch wenn Sie nicht finden, die Art der Unterkunft, Stränden oder touristischen hotspots, wie Sie sich erhofft hatte, werde für die lokale Tagalog Klassen und einfach suchen, etwa in restaurants, Cafés und aushängen ist Sie sicher zu landen Sie ein Datum ein, oder zwei. Denken Sie daran, nur treffen Filipinos, die in der Regel, kann der Schlüssel zu treffen eine nette Filipina Frau, also keineswegs beschränken Sie sich auf nur»cold approaches»

About